Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Sonstiges von Angst bis Zombie

Gruselige Ereignisse Teil 5: Mutter lebt 20 Jahre mit totem Sohn im Haus

veröffentlicht am Januar 19, 2017 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Sonstiges von Angst bis Zombie

Diese Geschichte klingt zunächst nach einem schlechten Horrorfilm, doch sie ist wahr und noch gar nicht allzu lange her. Im Jahr 2016 wurde im Haus der blinden Rita Wolfensohn eine gruselige Entdeckung gemacht.

Ihre Schwägerin war zu Besuch und entdeckte auf dem Bett des Sohnes, ein Stockwerk unter den Räumen der Mutter, ein vollständiges menschliches Skelett in Jeans, T-Shirt und Socken. Die Obduktion ergab, dass der Sohn seit rund zwanzig Jahre tot sein musste. Seine Mutter, die nicht nur blind, sondern offenbar auch geistig verwirrt war, hatte den Tod nicht bemerkt und war der Meinung, ihr Sohn lebe sein eigenes, selbständiges Leben.
Das Skelett hat die Familie bisher in ihrem Besitz behalten und man munkelt in der Nachbarschaft, dass es für Halloweendekorationen benutzt wird.

Merken



Tags:
, , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.