Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Sonstiges von Angst bis Zombie

Die gruseligsten Serienkiller-Souvenirs: Die Augen der Opfer

veröffentlicht am März 13, 2017 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Sonstiges von Angst bis Zombie

Charles Albright, ein Serienmörder aus Texas, nahm sich besonders gruselige Trophäen seiner Opfer mit: ihre Augäpfel.

Diese trennte er so sorgfältig aus den Augenhöhlen, dass nichts zerstört wurde und das Fehlen der Augäpfel bei den ersten Opfern gar nicht auffiel. Seine ungewöhnliche Sammelleidenschaft brachte ihm den Namen „Texas Eyeball-Killer“ ein, unter dem er bis heute in den Medien zu finden ist.

Albright wurde 1991 verhaftet und sitzt immer noch im Gefängnis.

Merken

Merken

Merken



Tags:
, , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.