Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Die skurrilsten Morde mit Küchenutensilien: Fleischthermometer und Fleischklopfer

veröffentlicht am März 2, 2017 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Der Fleischklopfer

Michael Joe Murdaugh brachte im Jahr 1995 seinen Mitbewohner, Douglas Eggert, um. Zuvor betäubte er den Mann mit Valium und Bier, legte den Körper in eine große Kiste und fuhr damit zu einem nahegelegenen Fluss. Dort erschlug er den Schlafenden mit einem Fleischklopfer. Auf diese Art brachte er weitere Menschen um, immer mit demselben Fleischklopfer.

 

Das Fleischthermometer

Im Jahr 2004 wurde eine Dame namens Judy Higley-Zuehlke festgenommen, da sie den 50-jährigen John Allen ermordet haben sollte. Dieser wurde stranguliert aufgefunden, mit einem Fleischthermometer im Ohr. Dieses steckte so tief in seinem Gehörgang, dass es bis ins Innere seines Schädels ragte. Obwohl die Frau auf ihrer Unschuld beharrte, konnten ihre DNA-Spuren an dem Thermometer nachgewiesen werden und sie wurde des Mordes schuldig gesprochen.

Merken

Merken

Merken

Merken



Tags:
, , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.