Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

10 bizarre Fälle von Rache – 7. Joel Jones

veröffentlicht am April 29, 2017 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Unser heutiger Fall von Rache aus der Reihe „10 bizarre Fälle von Rache“ zeigt, dass man getrieben von Rache alles tun würde, um schlussendlich ans Ziel zu kommen.

6. Der Fall Joel Jones

Joel Jones‚ Sohn war 14 Jahre alt, als er in den Rücken geschossen und dabei getötet wurde. Der Schütze wurde verhaftet und verurteilt, doch Joels Herz war noch immer gebrochen. Sein Sohn wurde von ihm genommen. Das Gefängnis war für den Mörder seines Sohnes einfach nicht genug. Jones war der Meinung, dass er mehr leiden müsse.

Doch nicht jede Person, die ihr Kind verliert, ist auch automatisch ein guter Mensch. Joel Jones war ein verurteilter Vergewaltiger und er wusste, dass seine kriminelle Neigung eine Möglichkeit war, ins Gefängnis zu gelangen, in dem der Mörder seines Sohnes einsaß.

Also kam, was kommen musste. Jones lockte eine Frau unter dem Vorwand, einen Job für sie zu haben, in ein leeres Büro, zückte ein Messer und vergewaltigte sie. Als er fertig war, erklärte er ihr, dass dies die einzige Möglichkeit gewesen wäre, dem Killer seines Sohnes habhaft zu werden. Dann rief er die Polizei und bat darum, verhaftet zu werden.

Als Jones diese Erklärung auch vor Gericht abgab, half ihm das nicht viel. „In diesem Fall geht es nicht darum, was jemand ihrem Kind angetan hat, sondern darum, was sie dem Kind jemandes anderen angetan haben.“, sagte ihm der Richter.

Joel wurde zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, doch es ist völlig unklar, ob er überhaupt in die Nähe des Killers kommen konnte. Letztendlich hat Joel die Vergewaltigung einer unschuldigen Frau als Mittel zum Zweck, sich am Mörder seines Sohnes zu rächen, nichts gebracht. Rache ist und bleibt eben ein schlechter Ratgeber!

Im nächsten Beitrag geht es um eine recht kreative Art von Rache, bei der niemand zu Schaden gekommen ist.

Merken



Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.