Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Buch- und Filmtipps

Horrorfilm-Tipp: UNKNOWN USER (2014)

veröffentlicht am April 8, 2017 von Maniac Mathilda | abgelegt unter Halloween Buch- und Filmtipps

Wer sich ausgiebig auf sozialen Plattformen herumtreibt und ein reges virtuelles Leben führt, sollte sich den Horrorfilm UNKNOWN USER (2014) nicht entgehen lassen!

Der Gruselstreifen von Levan Gabriadze, mit Shelley Hennig und Moses Storm im Found-Footage-Stil thematisiert die extreme Online-Präsenz der heutigen Jugend und überträgt diese auf ein Horror-Szenario, das sich um die möglichen unangenehmen Folgen dreht.

Zur Handlung:

Ein Jahr ist vergangen, seit sich High School-Schülerin Laura auf der Party eines Mitschülers unter Alkoholeinfluss bis auf die Knochen blamierte und das ins Netz gestellte Video ihres peinlichen Fehltrittes Lauras Ruf schlagartig ruinierte. Das Mädchen wurde mit der Situation und dem resultierenden Cybermobbing nicht fertig und begang daraufhin Selbstmord.

An diesem Jahrestag der schrecklichen Ereignisse versammeln sich sechs ihrer Mitschüler auf Skype, um über Lauras Tod zu reden. Nach kurzer Zeit loggt sich eine unbekannte siebte Person mit Lauras Konto ein und die Dinge nehmen eine schreckliche Wendung: versucht jemand, den Chat zu verlassenstirbt er. Weigert sich jemand, zu redenstirbt er. Verschweigt jemand die Wahrheit über die Ereignisse im vergangenen Jahr – stirbt er. Und so nimmt der Abend einen furchtbaren Verlauf

Einen ersten Eindruck verschafft der Trailer:

UNKNOWN USER behandelt ein hochaktuelles Thema auf beängstigende Weise und überzeugt durch eine außergewöhnliche Machart, die ganz nah ans Geschehen bringt. Klare Schau-Empfehlung!



Tags:
, , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.