Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Buch- und Filmtipps

Fettes Gewinnspiel: THE GREASY STRANGLER (2016)

veröffentlicht am Juni 1, 2017 von Maniac Mathilda | abgelegt unter Halloween Buch- und Filmtipps

Horrorkomödien-Liebhaber mit Faible für richtig Abgefahrenes aufgepasst:

wir verlosen 3x Blu-rays des Horror-Comedy-Highlights THE GREASY STRANGLER (2016 – ab dem 1. Juni 2017 auf BLU-RAY, DVD und DIGITAL im Handel erhältlich)!

Bei THE GREASY STRANGLER ist der Name Programm: Produziert von unter anderem Hollywoodstar Elijah Wood („Der Herr der Ringe“) lief der total abgedrehte und urkomische Film erfolgreich auf dem Sundance Film Festival und dem Fantasy Filmfest. Außerdem wurde der ‚fettige Würger‚ mit dem Raindance Award der British Independent Film Awards sowie bei den Empire Awards in der Kategorie Beste Comedy ausgezeichnet, wo er auch in der Kategorie Bester Soundtrack nominiert war. Wir sagen vorab nur eins:
Wer glaubt, schon alles gesehen zu haben, wird bei diesem Mix aus Horror und Comedy von Regisseur Jim Hosking („ABC of Death 2“) mit Musik von Andrew Hung eines Besseren belehrt. Macht euch bereit für ein absolut verrücktes Feuerwerk der Geschmacklosigkeiten!

Zum Inhalt:
Big Ronnie und sein Sohn Brayden veranstalten Touristen-Touren durch Los Angeles. Richtig gut war das Vater-Sohn-Verhältnis noch nie. Das bessert sich auch nicht, als Janet sie bei einer ihrer Touren begleitet:  es entbrennt ein heißer Kampf zwischen den beiden, wer die Gunst der jungen Frau für sich gewinnen kann. Zu alledem treibt sich nachts auch noch ein Killer durch die Straßen der Stadt. „The Greasy Strangler“ wird dieser fettige Würger genannt. Sein unverwechselbares Markenzeichen: sich mit ranzigem Bratfett einzureiben und seine Opfer zu erwürgen…

Einen Vorgeschmack zeigt der Trailer:

Unsere Review:

Mit dem Zitat „WHAT THE FUCKING FUCK“ auf der Hülle wurde eine absolut auf den Punkt gebrachte Beschreibung der Gedanken getroffen, die dem geneigten Zuschauer während dem Konsum des Filmes durch den Kopf schießen. Von Handlung, Humor und Machart vergleichbar mit einem Helge Schneider-Film in gruselig-pornös-abstoßend, sollte man nach Genuss des Films einplanen, den weiteren Abend auf Appetit und Libido verzichten zu können – nichtsdestotrotz eine absolute Empfehlung von uns, wenn man eine Ader für  sehr, sehr schräge Independent-Filme des Genres hat! Wir haben jedenfalls lange keinen vergleichbaren Streifen gesehen und werden den fettigen Würger garantiert noch lange in Erinnerung behalten – für einen ordentlichen Mindf**ck sorgt er garantiert! 😀

 

 

 

 

 

 

 
Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in der EU oder der Schweiz haben. Gewinnen kann jeder, der Name und Anschrift via E-Mail mit dem Betreff „The Greasy Strangler“ an marketing[at]kultfaktor-gmbh.de schickt. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung der Gewinner verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Barauszahlung ist nicht möglich. Alternativ ist die Teilnahme via Facebook möglich, obgleich das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Facebook steht und nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Horrorklinik. Teilnehmen können Sie, indem Sie Horrorklinik oder PSYCHO sowie den Post auf Facebook geliked und Ihren Namen und Adresse unter dem Stichwort „The Greasy Strangler“ mittels persönlicher Nachricht an einen der genannten Facebook-Kanäle gesendet haben.

Das Gewinnspiel beginnt am 01.06.2017 um 9.00 Uhr und endet am 07.06.2017 um 12.00 Uhr. Die Ziehung der Gewinner erfolgt per Zufallsprinzip; die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels via E-Mail, per Facebook-Nachricht oder auf postalischem Wege informiert.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.