Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

10 Schrecken der Guillotine – 8. Der Tester

veröffentlicht am August 6, 2017 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Der heutige Beitrag aus unserer Reihe „10 Schrecken der Guillotine“ erzählt von einem wirklich unglaublich dummen Selbsttest eines Medizinstudenten im ausgehenden 19. Jahrhundert.

8. Der Tester

Es gibt immer diese eine Person, die die Dinge erst selbst probieren muss, anstatt sie zu glauben. Wie der junge Medizinstudent, der davon überzeugt war, dass die Haltevorrichtung einer Guillotine nicht stark genug sei, einen sich zur Wehr setzenden Gefangenen zu halten. Während eines Besuches von Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett entschied sich der junge Mann dazu, die in der sogenannten „Chamber of Horrors“ stehende Guillotine einem näheren Test zu unterziehen. Er legte also seinen Kopf in das sogenannte Halsbrett und verschloss dieses von oben. Schnell stellte er fest, dass seine Theorie falsch war. Es gab keine Möglichkeit für ihn, sich aus dem Halsbrett zu befreien. Auch wollte er sich nicht allzuviel bewegen, da er nicht sicher war, ob das über ihm hängende Fallbeil auch wirklich sicher festgebunden war. Also musste er warten. Endlich näherte sich ein Paar der Guillotine. Der Student sah sich schon befreit, doch die beiden Gäste dachten, dass die groteske Szenerie ein Teil der Museumsaustellung sei und halfen ihm nicht. Schließlich fand ihn ein Museumsmitarbeiter und erlöste ihn aus seiner verfänglichen Situation.



Tags:
, , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.