Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Nachrichten aus aller Welt

Googles Geisterhaus

veröffentlicht am August 29, 2018 von Dr. Dangerous | abgelegt unter Nachrichten aus aller Welt

Spukhäuser und Lost Places gibt es viele und eine Suche danach im Internet sorgt für eine ganze Menge an interessanten Treffern. Wusstest du aber, dass der Suchmaschinenbetreiber Google selbst ein solches Geisterhaus betreibt?

Seit dem 25.8. stehen die Tore von Googles Geisterhaus in Tokyo offen – allerdings nur für alle jene, die eine Einladung von einem Geist erhalten haben! Möglich wird das über die App Google Assistant, die man, während man sich in Tokyo befindet und die App auf Japanisch gestellt hat, mit der Frage „Obakeyashiki ni Tsuretette“ nach einem Geisterhaus fragen muss.

Anschließend erscheint ein kleiner Geist, der dem Nutzer den Weg zu dem Spukhaus weist, Informationen über die momentanen Wartezeiten ausgibt und natürlich eine Einladung ausspricht, die das Betreten des Gebäudes ermöglicht. Was den Besucher oder die Besucherin genau im Inneren erwartet, verrät Google nicht.

Jedoch soll sich das Geister-Haus, das noch bis zum 2. September täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet hat, mehrmals im Laufe eines Tages verändern, sodass auch ein mehrmaliger Besuch interessant sein könnte.

 



Tags:
, , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Kommentare sind derzeit geschlossen.