Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Finstere Rituale, Gruselige Ausflugsziele, Sonstiges von Angst bis Zombie, Spukorte und Mysteriöses

Wenn Kinder zu Vampirjägern werden

veröffentlicht am Dezember 26, 2018 von Jacqui the Ripper | abgelegt unter Finstere Rituale, Gruselige Ausflugsziele, Sonstiges von Angst bis Zombie, Spukorte und Mysteriöses

Vampirkostüm HalloweenAm 23. September 1954 wurde der Polizist Alex Deeprose auf den “Glasgow Necropolis”, einen Friedhof, gerufen. Womit er nicht gerechnet hatte, war, dort Hunderte von Kindern patrouillieren zu sehen.

Wieso diese Kinder dort waren? Sie seien auf der Jagd nach einem Vampir. Und zwar nach dem Gorbals-Vampir, benannt nach einem Stadtteil Glasgows. Dieser Vampir soll zwei der Klassenkameraden der Kinder entführt und gegessen haben.

Diese Panik der Kinder übertrug sich auf die Eltern: sie riefen besorgt bei der Polizei an, welche die Kinder vom Friedhof fernhalten wollte. Doch die Kinder erschienen jeden Tag aufs Neue auf dem Friedhof. Sie stachelten sich gegenseitig an: Eines der damals anwesenden Kinder erzählt heute, dass jemand geschrien hatte: “Dort ist der Vampir!” und daraufhin sei er panisch nach Hause gerannt.

Der Vampir blieb jedoch eine Legende: es gibt keine Dokumente über vermisste oder getötete Kinder aus der damaligen Zeit. Jedoch wurden Comics wie “Tales from the Crypt” schuldig für die Massenpanik gemacht, denn diese beinhalteten gruselige Bilder – jedoch keine Kreatur wie den “Gorbals-Vampir”.

Nichtsdestotrotz wurde ein Gesetz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen erlassen: Mit dem “Children and Young Persons (Harmful Publications) Act” von 1955 wurde der Verkauf ebensolcher Comics und Magazinen mit allzu verstörenden Inhalten verboten.

Ein ziemlich radikaler Schritt – doch auch heute noch birgt der schottische Friedhof eine gewisse mystische Aura – vielleicht ist er sogar einen Besuch wert?

 



Tags:
, , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?