Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Gruselfabrik allgemein, Spukorte und Mysteriöses

Die besten Events, um zur Walpurgisnacht 2019 in den Mai zu tanzen

veröffentlicht am April 20, 2019 von Jacqui the Ripper | abgelegt unter Gruselfabrik allgemein, Spukorte und Mysteriöses

Walpurgisnacht Events

Bald gehen wieder die Hexen um und tanzen um das Lagerfeuer herum in den Mai. Du bist am liebsten mittendrin statt nur dabei zur Walpurgisnacht? Dann wirf’ dich in dein bestes Hexenkostüm und mach dich bereit, denn wir zeigen dir, wo du Walpurgisnacht feiern kannst.

 

Walpurgisnacht auf dem Brocken

Wo lässt sich die Walpurgisnacht am besten feiern? Natürlich an dem historischen Hexenort schlechthin: dem Brocken! Nimm den Hexenhut von der Garderobe, hol‘ die Krötenschenkel aus dem Topf und schwing dich auf deinen Hexenbesen (oder ein anderes Transportmittel), denn hier kommen die besten Orte auf dem Brocken und im Harz, um so richtig in Feierlaune zu kommen!

  1. Der Hexentanzplatz in Thale:

Der Name ist Programm, denn auf dem Hexentanzplatz versammelten sich in der Nacht zum 1. Mai in der Vergangenheit Menschen zur Verehrung der Wald- und Berg-Göttinnen und der Heiligen Walburga. Erst später, als der Brauch verboten wurde, wurde der Hexentanzplatz in ebendiesen “umgetauft”, denn die Sachsen, die den Kultplatz aufrechterhalten wollten, verkleideten sich als Hexen, um Soldaten zu vertreiben, die diesen Platz beaufsichtigten.

Am 30. April kannst du auf diesem historischen Platz bei “Der Harzer Walpurgisnacht” mehrere Bands erleben, die auf den Hexenabend einstimmen: Nightfever aus Leipzig und die Schlagerband Feuerherz heizen am Nachmittag musikalisch ein, bevor abends Celtic Folk von der Band Faun ertönt. Ein Höhenfeuerwerk und eine Lasershow bilden den optischen Höhepunkt des Abends.

  1. Walpurgis-Märkte in Thale, Wernigerode, Schierke und Bad Grund:

In diesen genannten Städten finden an mehreren Tagen Walpurgis-Märkte statt. Neben viel Live-Musik gibt es Kinder-Karussells, Kinderspiele, Fackelzüge, Hexenschminken und Theateraufführungen. Da ist für Groß und Klein etwas dabei!

  1. Mittelaltermarkt zur Walpurgisnacht in Schierke

Am 29. und 30. April laden wieder allerlei Gaukler, Händler, Handwerker und Wikinger zum Mittelaltermarkt ein. Taucht mit mittelalterlichen Klängen ab in eine Welt voller Mystik! Den krönenden Abschluss bietet am 30. April in musikalischer Sicht die Mittelalter-Band Feuerschwanz. Dabei sein lohnt sich!

  1. Walpurgisnacht am Josephskreuz in Stolberg

Wenn die Hexen gemeinsam durch Stolberg zum Josephskreuz wandern, dann kann nur wieder Walpurgisnacht sein! Am Ziel gibt es allerlei Leckereien, Handwerker, Besenbinder, Tanzgruppen und Musiker, die für gute Laune sorgen. Wenn es dunkel wird, tanzen die Hexen um das Lagerfeuer und ein Feuerwerk sorgt für den krönenden Abschluss.

 

Walpurgis deutschlandweit

Wer nicht in der Nähe des Harzes wohnt oder die weite Reise nicht auf sich nehmen möchte, dem seien verschiedene Veranstaltungen deutschlandweit empfohlen.

  1. Burg Satzvey in der Eifel

Auf Burg Satzvey kommst du am 30. April voll auf deine Kosten! Ein mittelalterlicher Hexenmarkt im Freien lädt in der Burgkulisse zum Stöbern ein. Auf der Bühne laden die Bands Trollfaust und Fuchsteufelswild zum Hexentanz ein, bevor um Mitternacht das Maifeuer entzündet wird. Klingt spannend? Ist es auch!

  1. 14. Hexentanz “Walpurgisschlacht” in Losheim am See

Wenn du dich hingegen so richtig musikalisch austoben willst und die Festival-Saison einläuten möchtest, dann empfehlen wir das “Walpurgisschlacht”-Festival vom 26.-28. April in Losheim am See. Mittelalter-, Gothic- und Folk-Bands wie Saltatio Mortis, Versengold, Lord of the Lost und Corvus Corax beehren das Festival und stimmen dich auf die Hexennacht ein.

  1. Tanz in den Mai im Ritter Butzke in Berlin

Wenn du stattdessen den Tanz in den Mai ganz besonders wörtlich nimmst, dann bist du in Berlin genau richtig! Im “Ritter Butzke” erwartet dich die Crème de la Crème der Clubszene: auf 4 Floors spielen der Dritte Raum, Marcus Meinhard, Phonique und viele mehr!

 

Die Qual der Wahl zur Hexennacht

Nun hast du genügend Anhaltspunkte für deine Abendgestaltung am 30. April. Wenn aber auch hier noch nicht die richtige Veranstaltung für dich dabei war, wie wäre es dann mit einer Hexenparty bei dir zu Hause? Ideen für die Walpurgisfeier zu Hause findest du natürlich ebenfalls bei uns.

Wo wirst du dieses Jahr den Tanz in den Mai feiern? Verrate es uns in den Kommentaren!



Tags:
, , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?