Neueste
Kommentare
Archive

Skull Bullet

Halloween Kostüm-Tipps, Halloween Kostümierungstipps, Halloween Schminkvorlagen

Hasta la vista, Baby! – Verkleide dich als Terminator

veröffentlicht am November 13, 2019 von Jacqui the Ripper | abgelegt unter Halloween Kostüm-Tipps, Halloween Kostümierungstipps, Halloween Schminkvorlagen
Verkleide dich als Terminator!

Nach dem Kinostart der lang erwarteten Terminator-Fortsetzung willst du dich nun selbst als Kampfmaschine verkleiden? Wir erklären dir, wie es geht!

Als “Meilenstein des Action-Films” wird er bezeichnet und seit 1984, also nunmehr 35 Jahren, ist er auf der ganzen Welt bekannt: der Terminator. Angefangen hat alles mit einem Androiden, gespielt von Arnold Schwarzenegger, der in die Vergangenheit geschickt wurde, um die Mutter des zukünftigen Rebellenführers John Connor zu töten, der kurz davor steht, den Kampf gegen die Maschinen in einer weit entfernten Zukunft zu gewinnen. Seitdem sind viele Jahre vergangen, vier weitere Filme und eine Serie wurden produziert, bis nun im Jahr 2019 Arnold “Arnie” Schwarzenegger erneut als ziemlich lebensechter Androide auf der Mattscheibe zu bestaunen ist. 

Im neuen Film Terminator: Dark Fate ist es an Sarah Connor, die in die Vergangenheit geschickten Terminator-Androiden zu bekämpfen. Im Film muss die junge Dani beschützt werden, die später einmal die neue Anführerin der Rebellen sein soll. Arnie, der im Film wieder die Rolle des T-800 einnimmt und sich nun Carl nennt, hat natürlich noch immer ein Metallskelett, doch seine menschliche Hülle ist, dem Schauspieler entsprechend, gealtert. Dieser hilft dabei, Dani vor dem neuen Infiltrator Rev-9 zu beschützen, denn der T-800 hat ein Gewissen bekommen und sogar eine Familie adoptiert. Der Film knüpft an den ersten beiden Terminator-Filmen an, die restlichen Filme stellen eine alternative Zeitlinie dar.

 

Wie kann ich mich als Terminator verkleiden?

Wenn du jetzt schon voll im Terminator-Fieber bist, dann ist es nun höchste Zeit, sich um das passende Terminator-Kostüm zu kümmern!

Um ein richtig gutes Terminator-Kostüm zu kreieren, ist gar nicht mal so viel nötig, denn einige Kleidungsstücke wirst du vielleicht bereits im Kleiderschrank haben. So kannst du dir nach und nach dein eigenes Kostüm zusammenstellen!

Wähle den Terminator in seiner menschlichen Gestalt, dieses Kostüm ist am einfachsten zu kreieren, sieht aber trotzdem richtig cool und eindrucksvoll aus. Nutze als Kostümgrundlage einfach eine schwarze Jeans und dazu ein schwarzes T-Shirt oder Langarmshirt. Darüber ziehst du eine schwarze Lederjacke mit Reverskragen und einem Gürtel in Hüfthöhe. So siehst du gleich um einiges verwegener aus.

Für den ganz speziellen Look kannst du in dein Shirt auch ein zerfetztes Loch schneiden. Die Ränder des Lochs kannst du nun noch mit rotem Kunstblut einfärben – fertig ist das Einschussloch im Shirt! Freilich kann es den Terminator nicht zerstören, denn der ist ja, wie wir wissen, nicht aus Fleisch und Blut, sondern er ist eigentlich ein Metall-Android in einer menschlichen Hülle.

Kräftige, schwarze Lederboots, wahlweise mit Nieten zur Verzierung, sorgen für einen verwegenen Look und schließen das Kostüm nach unten ab.

 

Die Details machen den Unterschied

Nun kannst du dich um die Accessoires an deinem Kostüm kümmern. Wie schon erwähnt, sind Nieten zum Beispiel wunderbar dazu geeignet, alte Kleidungsstücke aufzupeppen und der Lederkluft einen gefährlichen Look zu verleihen.

Wenn du den Terminator in einem etwas fortgeschritteneren Kampf darstellen willst, dann kann es auch nicht schaden, die Kleidung an der einen oder anderen Stelle etwas einzureißen. Ein cooles Extra gibt es noch, wenn du zum Beispiel deine Haut unter einem zerfetzten Kleidungsstück silberfarben bemalst. So sieht es aus, als würde das Androiden-Skelett unter der Kleidung hervorschauen.

Was du noch für dein Terminator-Kostüm benötigst? Natürlich eine schwarze Sonnenbrille, die dich nicht nur vor der Sonne schützt, sondern dir auch noch die Extraportion Coolness verleiht. Weitere Details wie einen Patronengürtel oder eine Plastikwaffe findest du natürlich auch in den Spielzeugwaffen in der Horrorklinik. So verkleidet kann kaum noch etwas schiefgehen!

 

Der Feinschliff: das Androiden-Gesicht

Zum Schluss darf natürlich ein Erkennungsmerkmal nicht fehlen: das Gesicht des Androiden. Ob nun Arnie als T-800 oder der Rev-9 aus dem neuen Terminator-Film, sie alle haben ein ganz spezielles Gesicht. Teile des Androiden schauen dabei gerne durch die menschliche Hülle hindurch.

Du kannst dir zum Beispiel eine unserer Terminator-Masken aus dem Shop bestellen, dann hast du diesen Teil des Kostümierens sehr schnell erledigt. Eine andere Möglichkeit ist, ein Terminator-Make-up zu kreieren. Das geht zum Beispiel mit unserem Cyborg-Schmink-Tutorial, mit dem du mit nur wenigen Materialien ein wunderbares, passendes Make-up zu deinem Kostüm kreierst! Mit farbigen Kontaktlinsen kannst du den Effekt des Make-ups schließlich noch verstärken.

Mit diesen Verkleidungstipps bist du nun bestens gerüstet für deinen Film-Abend, für Halloween oder den Karneval.

Wie hat dir der neue Terminator-Film gefallen? Welche Tipps hast du noch für das perfekte Terminator-Kostüm? Lass es uns in den Kommentaren wissen! 



Tags:
, , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?