Neueste
Kommentare
Archive

Skull Bullet

Finstere Rituale

Amityville Horror-Dokumentation

Dezember 12, 2012 Kommentar abgeben
Amityville Horror-Dokumentation

Fast jeder Horrorfan kennt den Film „Amityville Horror“ – entweder aus dem Jahr 1979 oder die Neuverfilmung 2005. Der Film ruht auf den wahren Begebenheiten: in der Nacht des 13. November 1974 geht der älteste Sohn der DeFeos, Ronald DeFeo Jr., in das Schlafzimmer seiner Eltern und erschießt sie, danach sucht er seine Geschwister in den Zimmern auf und tötetauch sie mit einem Gewehr.

weiterlesen

Religiöse Gruppe will wieder Geier – für die „Bestattung“ ihrer Leichen

Dezember 9, 2012 Kommentar abgeben

Die „Parsen“ sind eine Religionsgemeinschaft in Indien, mit einem speziellen Totenkult:
Einer alten Tradition folgend, müssen ihre Toten in die „Türme des Schweigens“ bei Mumbai gebracht und dort zur letzten Ruhe gebettet werden.

weiterlesen

Gruselauktion: Café-Stuhl des Porno-Kannibalen versteigert

Dezember 6, 2012 Kommentar abgeben
Gruselauktion: Café-Stuhl des Porno-Kannibalen versteigert

Wir erinnern uns noch an den mutmaßlichen Porno-Kannibalen Luka Magnotta, der Ex-Pornodarsteller aus Kanada, der seinen chinesischen Freund getötet und Teile von ihm gegessen und per Post verschickt haben soll.

weiterlesen

Mailand richtet Exorzisten-Hotline ein

Dezember 5, 2012 Kommentar abgeben
Mailand richtet Exorzisten-Hotline ein

Die meisten werden es nur aus Horrorfilmen kennen, aber Fakt ist: Exorzismus wird immernoch betrieben! Die katholische Diözese Mailands hat nun sogar eine spezielle Exorzisten-Hotline freigeschaltet! Da kann man mal schnell durchklingeln, wenn mal wieder jemand vom Teufel besessen ist.

weiterlesen

Der Exorzismus der Anneliese Michel

August 14, 2012 Kommentar abgeben
Der Exorzismus der Anneliese Michel

Viele von uns kennen den absoluten Horrorklassiker „Der Exorzist“. Der Film an sich ist ja schon ziemlich gruselig und schockierend. Allerdings kann man danach mit dem ruhigen Gewissen zu Bett gehen, dass es eben nur ein Film war. Mit Kunstblut und jeder Menge Schminke. Was wäre aber, wenn es einen solchen Vorfall tatsächlich gegeben hätte?

weiterlesen

Finstere Rituale – Wirkt Voodoo wirklich?

Juli 18, 2012 Kommentar abgeben
Finstere Rituale – Wirkt Voodoo wirklich?

Die Möglichkeit, jemanden mit Hilfe dämonischer Kräfte zu manipulieren oder gar zu töten -eine Möglichkeit, die schon die ältesten Religionen nutzten- wird von vernünftig denkenden Menschen als Hirngespinst und Unsinn abgetan. Allerdings

weiterlesen

Voodoo-Priester will Fußball verhexen

März 22, 2012 Kommentar abgeben
Voodoo-Priester will Fußball verhexen

Das gehört nun mal wieder in die Rubrik „Zu absurd um wahr zu sein“ und passt daher, denke ich, wunderbar in unseren kleinen Verein hier 😉 In Togo nämlich hat jetzt ein Voodoo-Priester den landeseigenen Fußball-Verein dazu angehalten, die bösen Geister von jenem Ball zu vertreiben, da sonst nie mit Erfolg zu rechnen sei.

weiterlesen

How To: Das Ouija-Board

März 7, 2012 Kommentar abgeben
How To: Das Ouija-Board

Mancher wird es vielleicht unter dem Namen Hexenbrett, Talking Board, Witchboard oder anderen kennen, ich jedoch werde es so nennen, wie es überall auf der Welt verstanden wird: Das Ouija-Board. Sollten Sie nicht wissen wovon ich rede, das ist dieses Holzbrett, dass in Hollywood-Horrorfilmen

weiterlesen

Neuigkeiten über Kannibalen-Opfer in Südsee

März 1, 2012 Kommentar abgeben
Neuigkeiten über Kannibalen-Opfer in Südsee

Die Mühlen der Bürokratie mahlen langsam, aber sie mahlen. Im Oktober letzten Jahres bereits berichtete ich über den Eingang einer Meldung, dass ein deutscher Urlauber auf der Südseeinsel Marquesas einem kannibalischen Ritus zum Opfer gefallen worden sein soll. Dieser Fall wird nun immer noch behandelt

weiterlesen

Dr. Jekyll und Mr. Hyde wurden Wirklichkeit

Februar 28, 2012 Kommentar abgeben
Dr. Jekyll und Mr. Hyde wurden Wirklichkeit

Ich wäre froh wenn der Reim in meiner Headline das schrecklichste des gleich folgenden Beitrags wäre aber dem ist leider nicht so. Viel eher muss ich Ihnen hier von einem Scheusal berichten, der nun vorgestern in Stade vor Gericht sein „gerechtes“ Urteil dafür erhalten hat, was er getan hat. Gerecht habe ich deswegen einmal in Anführungszeichen gestellt, weil sich darüber wahrlich streiten ließe…

weiterlesen

Angst vor Serienmörder in New York

Februar 20, 2012 Kommentar abgeben
Angst vor Serienmörder in New York

Der erneute Fund von Leichenteilen auf der New Yorker Insel Long Island motiviert die Gerüchte darüber, dass es sich möglicherweise um einen Serienmörder handeln könnte. Unterstützt wird die Sachlage durch den Fund von den sterblichen Überresten vierer Prostituierte bereits Ende 2010. Das Verschwinden von Shannan Gilbert, einer 24 Jahre alten Prostituierte, führte damals zu dem Schrecken erregenden Fund am Strand der Insel.

weiterlesen