Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Horrorvorfall in Ägypten: Unbekannte foltern italienischen Wissenschaftler zu Tode

Mai 15, 2016 Kommentar abgeben
Horrorvorfall in Ägypten: Unbekannte foltern italienischen Wissenschaftler zu Tode

Giulio Regeni, ein italienischer Wissenschaftler, der wegen der Recherche zu seiner Dissertation nach Ägypten gereist war, kehrte nie zurück.

Giulio Regeni verschwand am 25. Januar 2016 auf dem Weg zu einer Geburtstagsfeier, die nur wenige Minuten von seinem Wohnort entfernt stattfand. Doch dort kam er jedoch nie an. Nein Tage später fand man seine Leiche halbnackt an einer Schnellstraße bei Kairo. Ihm fehlten Finger- und die Fußnägel. Seine Ohren waren abgeschnitten und der Körper war übersät mit Brandwunden von Zigaretten und Schnitten und Oberarmknochen sowie Schulterblätter waren gebrochen.

weiterlesen

Grausiger Fund in einer Brandruine

Januar 31, 2016 Kommentar abgeben
Grausiger Fund in einer Brandruine

Bei Abrissarbeiten an einer ausgebrannten Scheune in Bünde, einer Ortschaft in Nordrhein-Westfalen, wurde eine verkohlte Leiche entdeckt. Der Mann war derart verbrannt, dass jettzt eine Mordkommission ermittelt.

weiterlesen

Gruselfund: Koffer mit Leichenteilen in der Maas

Dezember 31, 2015 Kommentar abgeben
Gruselfund: Koffer mit Leichenteilen in der Maas

Man stelle sich vor, man spaziert nichtsahnend am Fluss entlang und plötzlich findet man im seichten Wasser einen großen, schweren Reisekoffer. Aus Neugier zieht man ihn heraus und bemerkt einen ungewöhnlich starken Geruch. Man öffnet den Koffer und findet darin halb verweste Körperteile, die den eignen nur zu ähnlich sehen.

weiterlesen

Universitätsbibliothek Harvard entdeckt in Menschenhaut gebundenes Buch

April 12, 2015 Kommentar abgeben
Universitätsbibliothek Harvard entdeckt in Menschenhaut gebundenes Buch

In den Beständen der Biiothek der US-Universität Harvard wurde ein grausamer Fund entdeckt: Ein in Menschenhaut gebundenes Buch.

weiterlesen

Frau schläft fünf Jahre neben mumifizierter Leiche

Januar 17, 2015 Kommentar abgeben
Frau schläft fünf Jahre neben mumifizierter Leiche

Das Band zwischen Mutter und Tochter hält oft ein Leben lang und ist eine der stärksten zwischenmenschlichen Verbindungen, soviel steht fest.
Was sich in einem Mehrfamilienhaus in München ereignete geht über den Tod hinaus und ist wirklich skurril.

weiterlesen

Gruseliger Fund: 40 menschliche Skelette von Bauarbeitern entdeckt

Oktober 20, 2014 Kommentar abgeben
Gruseliger Fund: 40 menschliche Skelette von Bauarbeitern entdeckt

Bauarbeiter machten eine schaurige Entdeckung: an einer Baustelle in einer Kirche im Bundesland Hessen wurde 40 menschliche Skelette gefunden.

weiterlesen

Unheimliche Hinweise: Massenkannibalismus in der Pfalz?

Dezember 8, 2009 Kommentar abgeben
Unheimliche Hinweise: Massenkannibalismus in der Pfalz?

In der Nähe von Landau in Rheinland-Pfalz haben französische Forscher bereits in den 90er Jahren unzählige Menschenknochen aus der Jungsteinzeit gefunden. An den Knochen dieser verstümmelten Leichen sind keinerlei Fleischreste zu finden, die Knochen müssen also vom Fleisch abgelöst worden sein.

weiterlesen