Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Jacqueline the Ripper – war der berühmte Killer eine Frau?

November 14, 2018 Kommentar abgeben
Jacqueline the Ripper –  war der berühmte Killer eine Frau?

Theorien zu Jack the Ripper gab es damals wie heute. Eine gar nicht mal so weit hergeholte Theorie ist die, dass Jack the Ripper eigentlich Jacqueline the Ripper, eine Frau, war. John Morris schrieb darüber ein Buch. Morris ist ein passionierter Ripper-Forscher, also ein Hobby-Kriminologe, der sich mit dem Fall ausführlich beschäftigt hat.

weiterlesen

Der tödliche Nebel von London

Dezember 7, 2016 Kommentar abgeben
Der tödliche Nebel von London

Im Jahr 1952 starben in London nahezu 12.000 Menschen innerhalb von wenigen Tagen. Grund dafür war die größte Smog-Katastrophe seit Beginn der Industrialisierung Londons.

weiterlesen

Skurril: In London eröffnet erstes FKK-Restaurant

August 21, 2016 Kommentar abgeben
Skurril: In London eröffnet erstes FKK-Restaurant

Knapp zwei Monate ist es her, dass in London das erste Nackt-Restaurant mit den Namen The Bunyadi seine Pforten öffnete.

weiterlesen

Eigentlich wollte sie mit ihrem Hund nur zum Tierarzt, doch was dann passierte, wird Sie schockieren!

Juni 24, 2016 Kommentar abgeben
Eigentlich wollte sie mit ihrem Hund nur zum Tierarzt, doch was dann passierte, wird Sie schockieren!

Eine Londonerin war mit ihrem schwarzen Labrador auf dem Weg zum Tierarzt, als etwas Unglaubliches geschah.

weiterlesen

Lebendig begraben und überlebt – 4. Mike Meaney

April 17, 2016 Kommentar abgeben
Lebendig begraben und überlebt – 4. Mike Meaney

Unser heutiger Post aus der Reihe „Lebendig begraben und überlebt“ unterscheidet sich insofern von den bisherigen, als dass der Protagonist dieser Geschichte sich freiwillig begraben ließ.

weiterlesen

Gruselige Geistergeschichte: Der Londoner Geisterbus Nummer 7

Januar 21, 2016 Kommentar abgeben
Gruselige Geistergeschichte: Der Londoner Geisterbus Nummer 7

In Nord Kensington, ein Stadtteil von London, wurde Mitte der dreißiger Jahre immer wieder ein phantomartiger Bus gesichtet.

weiterlesen

Ungeklärte Heimsuchungen und Geistererscheinungen Teil 1: Der Poltergeist von Enfield

November 11, 2015 Kommentar abgeben
Ungeklärte Heimsuchungen und Geistererscheinungen Teil 1: Der Poltergeist von Enfield

Einer der spektakulärsten Fälle einer Poltergeistheimsuchung, der in der Vergangenheit dokumentiert wurde, ist ein 11 Monate lang anhaltender Spuk von August 1977 bis September 1978 in Enfield, nördlich von London. Eine Mutter mit vier Kindern wurde dort fast täglich heimgesucht und der Fall ging auch durch sämtliche Medien. Vor Ort waren Fotografen, Sozialarbeiter, Priester und zwei Poltergeist-Forscher anzutreffen, keiner konnte sich das Phänomen jedoch erklären. Insgesamt konnten mehr als 1.500 Spukerscheinungen aufgezeichnet werden.

weiterlesen

10 mutmaßliche Geistersichtungen und ihre bizarren Folgen – 8. Der Geist von Hammersmith

April 13, 2015 Kommentar abgeben
10 mutmaßliche Geistersichtungen und ihre bizarren Folgen – 8. Der Geist von Hammersmith

Unsere heutige Geistergeschichte hat ein allzu reales Ende genommen, als ein Mann einen anderen erschoss, da er ihn für einen Geist gehalten hatte!

weiterlesen

10 mutmaßliche Geistersichtungen und ihre bizarren Folgen – 4. Der Geist von Cock Lane

Juni 6, 2014 Kommentar abgeben
10 mutmaßliche Geistersichtungen und ihre bizarren Folgen – 4. Der Geist von Cock Lane

Es gibt zahlreiche aufgezeichnete Fälle von mutmaßlichen Geistersichtungen, die sich am Ende als Betrügereien herausstellten.

weiterlesen

Horror pur! Eltern quälten 4-jährigen Sohn und ließen ihn verhungern!

August 11, 2013 Kommentar abgeben
Horror pur! Eltern quälten 4-jährigen Sohn und ließen ihn verhungern!

In London wurden jetzt die Horror-Eltern des kleinen Daniel, der unglaubliche Torturen und Quälerei durchleben musste und schließlich verhungerte, zu lebenslanger Haft verurteilt.

weiterlesen

Bizarr – Morbide Fleischmodellierungen auf dem Londoner Meat Market

April 13, 2013 Kommentar abgeben
Bizarr – Morbide Fleischmodellierungen auf dem Londoner Meat Market

„Ich hätte gern 500g Hand und 250g Fuß geschnitten, bitte.“

weiterlesen