Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Lost Places: Die sowjetische Geisterstadt Skrunda-1

November 28, 2018 Kommentar abgeben
Lost Places: Die sowjetische Geisterstadt Skrunda-1

Skrunda-1, eine Stadt in der Nähe des heutigen lettischen Riga, verfiel, weil die Menschen nach dem Ende des Kalten Krieges nach und nach wegzogen. Die Stadt wieder aufbauen? Zu teuer. Warum sie dann nicht einfach abreißen? Genauso teuer. Deswegen wurde die nur 0,4 Quadratkilometer große Stadt sich selbst überlassen.

weiterlesen

10 spirituelle und wissenschaftliche Versuche, Tote zum Leben zu erwecken – 7. Sergei Bryukhonenko

Juli 8, 2016 Kommentar abgeben
10 spirituelle und wissenschaftliche Versuche, Tote zum Leben zu erwecken – 7. Sergei Bryukhonenko

Unser heutiger Beitrag der Reihe „10 spirituelle und wissenschaftliche Versuche, Tote zum Leben zu erwecken“ berichtet von einem weiteren russischen Wissenschaftler, dem in den 20er bis 40er Jahren des 20. Jahrhunderts erfolgreich die Reanimation von totem Gewebe gelang.

weiterlesen

DEGUFO sucht nach Freiwilligen

April 9, 2015 Kommentar abgeben
DEGUFO sucht nach Freiwilligen

Dieser Aufruf geht an alle unter euch, die entweder russisch oder ukrainisch sprechen und bestenfalls übersetzen können. Und zwar kam die DEGUFO e.V., also die Deutsche Gesellschaft für UFO-Forschung in den Besitz von UFO-Materialien aus der ehemaligen Sowjetunion sowie der Ukraine. Die Echtheit der Dokumente

weiterlesen

Top Ten der unbekannten Serienmörder – 6. Andrei Tschikatilo

November 18, 2013 Kommentar abgeben
Top Ten der unbekannten Serienmörder – 6. Andrei Tschikatilo

In unserer Top Ten der unbekannten Serienmörder sind wir bereits auf Platz 6 angelangt und damit beim sogenannten „Ripper von Rostow„, Andrei Romanowitsch Tschikatilo.

weiterlesen

Mysteriös! Riesiges Pentagramm in Kasachstan entdeckt!

August 16, 2013 Kommentar abgeben
Mysteriös! Riesiges Pentagramm in Kasachstan entdeckt!

Verschwörungstheoretiker können sich schon mal warm machen, denn in den windumtosten Steppen Zentralasiens, in einer abgeschnittenen Ecke Kasachstans existiert ein gigantisches Pentagramm, welches in den Erdboden geätzt zu sein scheint.

weiterlesen

Existiert die Hölle doch? Forscher zeichnen Stimmen der Verdammten in Sibirien auf

April 7, 2010 Kommentar abgeben
Existiert die Hölle doch? Forscher zeichnen Stimmen der Verdammten in Sibirien auf

Als sowjetische Forscher in den 60er Jahren eine geologische Bohrung unternahmen, konnten sie nicht ahnen, auf was sie stoßen würden: In mehreren Kilometern Tiefe zeichnete ein Mikrofon, das tektonische Plattenbewegungen registrieren sollte, menschliche Schreie auf!

weiterlesen