Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Rezepte

Halloween-Rezept: gegrillte Schildkröten-Babys!

veröffentlicht am Oktober 13, 2011 von Maniac Mathilda | abgelegt unter Halloween Rezepte

Dieses ganz besondere Schmankerl für Ihre grandiose Halloween-Party haben wir uns bis jetzt aufgehoben: die ultimativen gegrillten Schildkröten-Babys!

Man braucht pro Schildkröte:
1 Pfund Hackfleisch
5 große Hotdog-Würstchen oder Wiener
8-10 Schinkenspeckstreifen
Nach Wahl Käse
Salz, Pfeffer, Zwiebeln

Das Hackfleisch nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Zwiebeln oder was man möchte würzen und zum Schildkrötenkörper formen. Dann die Würstchen als Beine, Kopf und Schwanz hineinstecken und entsprechend zuschneiden. Darüber wird der Käse gelegt und dann um das ganze Paket die Schinkenstreifen wie bei einem Webteppich „flechten“.
Das Ganze kommt bei 180°C in den Ofen und wird knusprig gebacken.

halloween-rezept-grill-tipp-gerichte-halloweenparty
Quelle: flickr.com

Wirkt täuschend echt und ist einfach der absolute Oberknaller! Ihre Gäste werden schockiert und begeistert sein!



Tags:
, , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

4 Kommentare

  1. Nicole sagt:

    Any way to get this in English please? Looks amazing! =) ♥♥♥

  2. admin sagt:

    @ Nicole: I’ll do my very best for you 🙂

    You need:
    1 Pound of minced meat
    5 Big Hot Dog-sausages
    8 – 10 Stripes of bacon
    And additional, if you want to, cheese.

    Spice the body with salt, pepper and onions and form it to a tortoise-body and then put the sausages as arms, feet, head and tail into the „body“. Don’t forget cut into the sausages for the look. Next step is putting the cheese and bacon above the corpse. To finish the whole thing put the bodies into the oven at 180°C.

    Have fun with it

  3. duvessa sagt:

    Ich finde die Idee super. Gerade um meinen Bruder anzuekeln, der Schildkröten über alles liebt 😀

  4. Wildcat sagt:

    Wie lange müssen die im Ofen sein?

Beitrag kommentieren?